Bericht unserer SPD Fraktion

Veröffentlicht am 05.09.2019 in Fraktion

Mit dem Ende der Sommerferien beginnt auch die Arbeit des neuen Gemeinderats. Wie bereits in unserem Programm zur Kommunalwahl im Mai angekündigt, haben wir ein großes Aufgabenpaket geschnürt, das es gilt, in den kommenden fünf Jahren umzusetzen.

Kinder, Jugend, Familie und Senioren

Unser vielfältiges Angebot an Bereuungsplätzen für Kinder im Vorschulalter sowie die Ferienbetreuung der Grundschulkinder ist eines der Aushängeschilder unserer Gemeinde. Daran werden wir festhalten und uns dafür stark machen, dass die Angebote regelmäßig geprüft und zeitgemäße angepasst werden. Ferner liegt uns eine weitere Stärkung der kommunalen Kinder- und Jugendarbeit am Herzen.

Eine wichtige Zukunftsaufgabe sehen wir auch in der Förderung von barrierefreiem und altersgerechtem Wohnen sowie der Fortsetzung des barrierefreien Ausbaus der Gemeindestraßen und öffentlichen Einrichtungen.

 

Bildung, Kultur und Bürgernähe

Zu einer attraktiven Wohngemeinde gehört für uns ein breites Bildungsangebot, sei es die öffentliche Schule mit modernster Ausstattung, qualifizierte Hausaufgabenbetreuung und Schulsozialarbeit oder eine gut ausgestattete Gemeindebücherei, die zentrale in der Ortsmitte als Begegnungsstätte für Alt und Jung für alle erreichbar ist.

Unser Engagement hat wesentlich dazu beigetragen, dass im Vergleich zu anderen Gemeinden das Angebot in Neulußheim schon jetzt sehr gut ist, das Ganze aber aus unserer Sicht noch deutlich verbessert werden kann und muss.

 

Ortsentwicklung

Die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum ist nicht nur landesweit, sondern auch hier in unserer Gemeinde ein Thema, das lange Zeit ignoriert wurde. Uns ist es wichtig, dass diese Herausforderung nicht nur thematisiert wird, sondern in absehbarer Zeit auch konkrete Maßnahmen folgen.

Wichtig ist uns ferner der Bau einer Kultur- und Sporthalle an der Hardthalle, ein bedeutender Beitrag zum Ausbau unseres Angebotes an Kultur-, Freizeit- und Sporteinrichtungen, sowie der beschleunigter Ausbau des Glasfasernetzes für schnelles Internet und freies WLAN an öffentlichen Plätzen.

 

Sichere Verkehrswege und öffentlicher Personennahverkehr

Die Sicherheit auf unseren Straßen ist seit den 1980er Jahren ein Schwerpunktsthema der Neulußheimer SPD. Nun bietet sich die Chance, dass auch auf unseren vier Hauptstraßen die Geschwindigkeit reduziert werden kann, eine Maßnahme von der nicht nur die Anwohner durch geringere Lärmbelastung profitieren, sondern alle, die in der Ortsmitte zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs sind.

Des Weiteren werden wir uns dafür einsetzen, dass die Schul- und Kindergartenwege sicherer und die Sanierung der Gemeindestraßen, ähnlich dem Modell Friedrichstraße, senioren- und behindertengerechter ausgebaut werden.

 

Umwelt und Energie

Natur-, Umwelt- und Klimaschutz sind für uns keine neuen Themen. Auch wenn wir, die SPD Fraktion, immer wieder versucht haben, sie in den Mittelpunkt unseres kommunalpolitischen Handelns zu stellen, ist die Problematik, die mit diesen Themen einhergeht noch nicht im Bewusstsein einer Mehrheit angekommen.

Wir werden verstärkt darauf drängen, dass die Gemeinde Vorbildfunktion übernimmt, mit gutem Beispiel vorangeht, ökologisches Handeln praktiziert und dieses auch fördert.

 

Die Gemeinderäte der Neulußheimer SPD, Renate Hettwer, Winfried Vaudlet und Hanspeter Rausch, werden sich für diese Herausforderungen stark machen. Jeder der uns hierbei helfen oder mit guten Ideen unterstützen möchte, kann sich an uns wenden: www.spd-neulussheim.de

 

 

 

 

 

 

 

Neza Yildirim

Neza Yildirim

Wahlkreis Bruchsal-Schwetzingen

Daniel Born - Ihr Landtagsabgeordneter

SPD Neulußheim auf Facebook