Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen auf den Seiten der SPD Neulußheim


Wir bieten Ihnen hier einen Überblick über die Arbeit der SPD Neulußheim.
Sie finden hier die Termine, die aktuellen Projekte und die Ansprechpartner in Neulußheim.
Nutzen Sie unsere Seiten zu Ihrer Information und zur Diskussion.

 

05.12.2019 in Ortsverein

Wärmender Glühwein, Apfelpunsch und gute Gespräche

 

Neulußheimer Sozialdemokraten mit Glühwein „Vor Ort“ 

Im Rahmen der beliebten „Vor-Ort-Begegnungen“ hatten die Neulußheimer Sozialdemokraten und die Fraktion zu einem gemütlichen Glühweinabend eingeladen. Schon seit einigen Jahren findet diese Tradition des Zusammentreffens in der Vorweihnachtszeit ihre Liebhaber. Mal im großen Rahmen mit Musik am Alten Bahnhof oder wie an diesem Abend ganz ungezwungenen bei hellem Kerzenschein, gutem Pfälzer Glühwein, Apfelpunsch und aller Gebäck im Hof von Gemeinderat Hanspeter Rausch.

Eine Feuerschale bot Wärme und mit den Glühweintassen in der Hand war schnell wohlige Wärme erreicht.

Gekommen waren die Gäste, um bei interessanten zwanglosen Gesprächen den Tag ausklingen ließen. Ob Bundes- oder aktuelle -parteipolitik, Ortsgeschehen oder einfach das Plaudern mit Nachbarn über das in wenigen Wochen zu Ende gehende Jahr, das war Entpannung pur. Gemeinderätin Renate Hettwer, Winfried Vaudlet und Hanspeter Rausch standen auch für Fragen zur Verfügung und wurden gebeten, das eine oder andere Anliegen mit in den Gemeinderat zu nehmen.

 

Die zweite Vorsitzende Jutta Menssen nutzte den Abend, um Dank an all diejenigen zu sagen, die den Abend vorbereitet hatten. In ihren Dank schloss sie auch all diejenigen in Neulußheim ein, die sich aktiv und ehrenamtlich für die Gesellschaft engagieren. Für das kommende Weihnachtsfest wünschte sie vorab schon einmal allen ein frohes Fest und alles Gute für das Jahr 2020.

 

rhw

 

02.12.2019 in Ortsverein

Infofahrrad zum Glühweinabend

 
Infofahrrad zum Glühweinabend

Nicht vergessen !

Mittwoch, 4. Dezember, 18.00 Uhr, Glühweinabend im Hof Altlußheimer Straße 11

01.12.2019 in Bundespolitik von SPD Rhein-Neckar

Keine Selbstbeschäftigung mehr

 

Nun ist es entschieden: Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans sollen nach dem Willen der Mitglieder die Partei aus der Krise führen. Beide gewannen die Stichwahl um den Parteivorsitz mit gut 53 Prozent der Stimmen gegen Vizekanzler Olaf Scholz und Klara Geywitz.


"Keine Selbstbeschäftigung mehr" fordert unser Landesvorsitzender Andi Stoch - und er hat Recht. Jetzt müssen  alle Genossen zusammenstehen. Denn nur gemeinsam können wir es schaffen, die SPD wieder nach vorn zu bringen.

Die Partei muss wieder deutlich machen, dass sie nah an den Menschen ist - unabhängig davon, ob sie in der Groko bleibt oder nicht.

Thomas Funk

Neza Yildirim

Neza Yildirim

Wahlkreis Bruchsal-Schwetzingen

Daniel Born - Ihr Landtagsabgeordneter

SPD Neulußheim auf Facebook