Kommunalwahl 2024
In weißer Schrift auf rotem Grund steht: VOR ORT. FÜR DICH. In einem weißen Störer rechts oben steht mit weißer Schrift auf rotem Grund: Kommunalwahl am 9. Juni 2024. Links und rechts zeigen schwarze und weiße Pfeile in die Mitte.

Am 9. Juni finden in Baden-Württemberg die Kommunalwahlen statt. Gewählt werden die Mitglieder der Kreis-, Gemeinde- und Ortschaftsräte sowie in der Region Stuttgart die Mitglieder der Regionalversammlung.

In unseren Städten, Gemeinden und Landkreisen schlägt die Herzkammer unserer Demokratie. Vor Ort lässt sich sozialdemokratische Politik konkret umsetzen – sei es bei der Kinderbetreuung, dem Umweltschutz oder der Verkehrspolitik. Aber auch für die Lösungen der großen Herausforderungen unserer Zeit wie dem Klimawandel, der zerfallenden Friedensordnung in Europa und dem Auseinanderdriften unserer Gesellschaft ist die kommunale Ebene unerlässlich.

SPD HoRAN nominiert ihre Kandidaten für die Kreistagswahl

Der Wahlkampf nimmt auch in den HoRAN-Gemeinden mit der Nominierung ihrer Kandidaten für den Kreistag Fahrt auf. Die Nominierungskonferenz fand vor wenigen Tagen unter der Versammlungsleitung von Ortsvereinsvorsitzenden Dieter Rösch im Franz-Riegler-Haus in Reilingen statt.

In seiner Begrüßung ging er u.a. auf die besondere Bedeutung der SPD in diesen schwierigen Zeiten für die Demokratie ein, bevor die Konstituierung ihren Verlauf nahm. Von der Versammlungsleitung mit Dieter Rösch, Schriftführerin Miriam Walkowiak, den Vertrauensleuten Monika Molitor-Petersen, Thomas Bareiß sowie Jutta Akyol, Gabriele Knapp zur Abgabe der eidesstattlichen Versicherung und der Zählkommission mit Jörg Bertermann, Rosa Grünstein und Doris Uhrig wurde dies einstimmig von den stimmberechtigten 36 Mitgliedern bestätigt.

SPD-Haushaltsrede 2024

Ein neues Jahr liegt vor uns, ein Jahr mit zahlreichen neuen Herausforderungen, aber auch mit so manch großer Veränderung. So soll im April eine neue Bürgermeisterin bzw. ein neuer Bürgermeister gewählt werden und die Vorbereitungen für die Kommunalwahlen bzw. die Europawahl im Juni laufen bereits auf Hochtouren.

Die Zeiten sind nicht einfach, denn die vor uns stehenden Aufgaben, wie der  Klimawandel und seine Folgen, der Ausbau alternativer Energiequellen, der zügige Ausbau der digitalen Infrastruktur, die Transformation in unserer Wirtschaft zur Erreichung der CO2-Neutralität, werden in den kommenden Jahre auch unsere Arbeit im Gemeinderat maßgeblich bestimmen. All das muss bewältigt werden, während  mitten in Europa Krieg ist, Flüchtlinge versorgt und untergebracht werden müssen und in diesem Krisenmodus wir darauf achten müssen, dass der Zusammenhalt in unserer Gesellschaft gewahrt bleibt.

SPD Neulußheim nimmt an Kundgebung gegen Rechts teil

Nie wieder ist jetzt! Unter diesem Motto sind in den letzten Wochen viele Menschen auf die Straßen gegangen. Die nach einem Geheimtreffen in Potsdam öffentlich gewordenen Gedanken der AfD einer Massenausweisung von Menschen mit Migrationshintergrund haben viele in Deutschland aufgerüttelt.

Aus diesem Grund ruft ein breites Bündnis aus Parteien und öffentlichen Organisationen am Freitag, 2. Februar, 15 Uhr, auf dem Zehntscheunenplatz in Hockenheim zu einer Kundgebung gegen Rassismus und für eine wehrhafte Demokratie auf. An dieser Kundgebung nimmt auch die SPD Neulußheim teil und lädt hierzu alle Mitbürgerinnen und Mitbürger ein, ein Zeichen für Solidarität und Menschlichkeit zu setzen.

hpr

Neujahrsempfang der SPD Rhein-Neckar: Demokratie und Vielfalt in Deutschland und Europa erhalten

 

 

Schriesheim. Über 80 Gäste versammelten sich vergangenen Donnerstag im traditionsreichen Zehntkeller in der Schriesheimer Altstadt, um gemeinsam mit der SPD Rhein-Neckar das neue Jahr 2024 einzuläuten. Um die Anwesenden auf die anstehenden Kommunalwahlen in Baden-Württemberg und Europawahlen einzustimmen, betonten der Vorsitzende der SPD Rhein-Neckar und Vizepräsident des Landtags von Baden-Württemberg Daniel Born, der Landtagsabgeordnete für Schriesheim Sebastian Cuny, sowie Ehrengast und Spitzenkandidat der SPD Baden-Württemberg für die Europawahlen, René Repasi MdEP die Relevanz einer starken Sozialdemokratie für den Erhalt der deutschen und europäischen Demokratien, wie auch Lösungen für die großen Herausforderungen der modernen Zeit.
Daniel Born begrüßte die anwesenden Gäste mit einem emotionalen Appell, Deutschland nicht rechtsextremistischen und faschistischen Gruppierungen zu überlassen, welche die Demokratie und Vielfalt in Deutschland zerstören wollen. Vor dem Hintergrund eines vor wenigen Tagen bekannt gewordenen gemeinsamen Treffens von bekannten Rechtsextremen und führenden Mitgliedern der AfD, in welcher Pläne einer Deportation von Millionen Menschen aus Deutschland besprochen wurde, betonte Born, dass es besonders wichtig sei, sich gerade jetzt für den Erhalt unserer Demokratie zu engagieren. „Es ist sehr ermutigend zu sehen, dass sich Menschen überall in Deutschland für unsere Demokratie und Vielfalt organisieren und diese bereit sind, diese Grundwerte der Gesellschaft zu verteidigen.“ Die SPD stehe hierbei gemeinsam mit allen demokratischen Akteuren, um den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft zu fördern und unsere Demokratie zu verteidigen.

Neza Yildirim - Unsere Bundestagskandidatin

Neza Yildirim

Wahlkreis Bruchsal-Schwetzingen

Daniel Born - Ihr Landtagsabgeordneter

SPD Neulußheim auf Facebook

Termine

Alle Termine öffnen.

01.03.2024, 15:30 Uhr Präsidium

05.03.2024, 19:00 Uhr - 20:00 Uhr "20 Jahre deutsches Engagement in Afghanistan - Strategisch gescheitert?"
Eine Veranstaltung des Arbeitskreises Internationales mit dem Forum Eine Welt Welche Lehren können wir …

08.03.2024 - 09.03.2024 Klausur Landesvorstand

Alle Termine