Sommertour der SPD Neulußheim

Veröffentlicht am 02.10.2023 in Ortsverein

Bei herrlichem Wetter startete dieser Tage der SPD Ortsverein seine traditionelle Sommerfahrradtour mit einer kleinen Schar interessierter Bürgerinnen und Bürger. Unter der Leitung von Altgemeinderat Günter Schöner ging die Fahrt quer durch die Gemeinde. Im Fokus standen vor allem Bauvorhaben der letzten Jahre und der nahen Zukunft.

So war der erste Haltepunkt der alte Schulhof, wo von den Teilnehmern die Frage gestellt wurde, wie es jetzt mit den Neubauplänen der Markusschule stünde. Hier konnte Gemeinderat Hanspeter Rausch mitteilen, dass das Thema nach wie vor aktuell ist und auch Alternativen im Gespräch seien. Mit weiteren Details rechnet er bis zum Ende des Jahres.

Durch die neue Ortsmitte und dem Neubaugebiet „Alter Pfarrgarten“ ging die Fahrt zum Bahnhof. Mit Blick über die Gleise zum Friedhof war hier das Thema „Solarpark“ von großem Interesse. Wohl differenziert wurden die Aspekte hinsichtlich Klimaschutz, Produktion gesunder Lebensmittel und Landschaftsverbrauch dargestellt und diskutiert. Unisono war man jedoch der Meinung, dass eine solch große Anlage auf wertvollem Ackerland nichts zu suchen habe und die Gemeinde primär dafür Sorge trage solle, dass ungenutzte Dachflächen mit dieser Technik ausgestattet werden.

Über die Lindenstraße und Birkenallee ging es zur neu sanierten Zeppelingstraße, wo die Art der Bebauung der von der Gemeinde verkauften Grundstücke von Interesse war. Im Baugebiet „Vierzehntes Gewann“ wollten einige Teilnehmer wissen, weshalb die Gemeinde nichts gegen zugeparkte Gehwege und Straßen tue. Hanspeter Rausch betonte, dass die Gemeinde durchaus darum bemüht sei und gerade im Bereich von Schulwegen der Gemeindevollzugsbeamte aktiv ist. Leider steht ihm nur eine begrenzte Anzahl an Arbeitsstunden zur Verfügung, weshalb seit Monaten nach einer weiteren Arbeitskraft gesucht werde. Letztendlich ist das Problem aber hausgemacht, so die Anmerkung einer Bürgerin, die Anwohner sind einfach zu bequem in ihre Garagen oder Höfe zu fahren bzw. nutzen ihre Garagen für andere Zwecke. Dem könne man, so die Mehrheit der Tourteilnehmer, in den meisten Fällen zustimmen.

Zum Anschluss der Fahrradtour wurde an der neuen Rolf-Heidemann-Halle angehalten, um noch einmal kurz die Entstehungsgeschichte und das Engagement der SPD-Fraktion zu erläutern, damit hier eine multifunktionale Halle in moderner Holzbauweise entstehen konnte, die auch kulturellen Veranstaltungen Platz bietet. Einziger Kritikpunkt der Teilnehmer: Statt Schotterbeete sollte mehr Grün um die Halle.

Nach eineinhalbstündiger Fahrt konnte man die Eindrücke und Informationen bei einem gemütlichen Mittagessen beim Fischerverein „Frühauf“ weiter vertiefen.

Neza Yildirim - Unsere Bundestagskandidatin

Neza Yildirim

Wahlkreis Bruchsal-Schwetzingen

Daniel Born - Ihr Landtagsabgeordneter

SPD Neulußheim auf Facebook

SPD Neulussheim WhatsApp Kanal

Termine

Alle Termine öffnen.

21.06.2024, 17:00 Uhr ASG Landesvorstand

26.06.2024, 10:30 Uhr 60plus Landesvorstand

05.07.2024, 15:30 Uhr Präsidium

Alle Termine