Jahreshauptversammlung am 22.10.2022

Veröffentlicht am 03.11.2022 in Aktuelles

Der SPD Ortsverein hatte nicht nur zur Jahreshauptversammlung in das Haus der Feuerwehr eingeladen sondern verband diesen Pflichttermin mit einem anschließenden Ehrungsmatinee.

Bildpräsentation und Rechenschaftsberichte
Die beiden Vorsitzende Miriam Walkowiak und Jutta Menssen begrüßten die Mitglieder und stiegen nach der Konstituierung und dem Totengedenken sogleich in die Tagesordnung ein. Jutta Menssen hatte eine Bildpräsentation mitgebracht, die alle Termine und Veranstaltungen ab der letzten Online-Jahreshauptversammlung im Mai 2021 aufzeigte. Begonnen mit Vorstandssitzungen, einer Mitgliederversammlung, dem Ehrungscafe mit der Verleihung der Willy Brandt-Medaille an Günter und Renate Schöner, über Martinsfeier, zwei Tafelaktionen, Dämmerschoppen, drei Veranstaltungen zum Ferienspaß, dem Sommerfest bis hin zum Senioren E-Bike Training. Trotz der noch vorherrschenden Pandemie eine Vielzahl von Aktivitäten.

Herauszuheben war, dass der SPD Ortsverein mit den Grünen, Wir für Neulußheim und der Ev. Kirche ein Zeichen mit einer Menschenkette gegen die Montagsspaziergänger an mehreren Montagen im Januar und Februar 2022 setzte. Die Erwartungshaltung an die SPD, sich solidarisch mit Schwächeren und Verfolgten zu zeigen, mündete mit einem weiteren Aufruf für Solidarität für den Frieden, als die Kriegshandlungen in der Ukraine begannen. Wellen schlug die kurzfristig anberaumte Fraktionssitzung im Alten Schulhof, wo es um die Forderung der Markus-Schule nach einem Platz dort für einen Neubau für angebliche Funktionsräume ging. Die Anwohner und weitere Neulußheimer reagierten entsetzt über das Anliegen und werden sich weitere Schritte vorbehalten.

Der Rechenschaftsbericht des Kassiers Günter Schöner war erfreulich. Trotz Corona konnte er einen Überschuss in der Jahresrechnung aufzeigen und für das kommende Geschäftsjahr sieht er eine gute Tendenz. Die Kassenprüfer Jutta Dräger und Yves Koch hatten am 4.2.22 die Kasse geprüft. Der Versammlung konnte Jutta Dräger nur bestätigen: Eine hervorragend geführte Kasse, dickes Lob.

Fraktionsvorsitzender Hanspeter Rausch berichtete im Anschluss über das Wesentliche, was sich im Gemeinderat getan hat. Er und seine Fraktionskollegin Renate Hettwer und Fraktionskollege Winfried Vaudlet weisen gerne stets auf die ausführlichen Fraktionsberichte in den Lußheimer Nachrichten hin, wo sich die Bevölkerung über die Arbeit der SPD-Fraktion ein Bild machen kann.

Lediglich Formsache war die Entlastung des Vorstands und des Kassierers, die einstimmig erfolgte.

Mit dem Dank an alle für Mitarbeit und Unterstützung im Ortsverein gab Miriam Walkowiak noch am ende der Jahreshauptversammlung einen kurzen Ausblick auf die nächsten Veranstaltungen: 11.11. St. Martinsumzug, 28.11.-3.12. erneute Tafelaktion und für 2023 die Mitgestaltung der Aktiv-im-Alter-Veranstaltung am 10.2.2023 mit Mundartliedern von Charly Weibel.

rhw

Neza Yildirim - Unsere Bundestagskandidatin

Neza Yildirim

Wahlkreis Bruchsal-Schwetzingen

Daniel Born - Ihr Landtagsabgeordneter

SPD Neulußheim auf Facebook

SPD Neulussheim WhatsApp Kanal

Termine

Alle Termine öffnen.

25.05.2024, 14:30 Uhr - 18:00 Uhr Eis + Politik

09.06.2024 Kommunal- und Europawahl

10.06.2024 Landesvorstand zur Europawahl

Alle Termine