Nach der Wahl, vor dem Brexit - wie geht es Europa? Mit Daniel Born MdL und Nicolas Fink MdL

Veröffentlicht am 15.09.2019 in Ortsverein

Der SPD Ortsverein lädt ein:
Herzlich laden Daniel Born MdL und der SPD Ortsverein Neulußheim zu einer Diskussion über die Zukunft Europas mit dem Esslinger Landtagsabgeordneten Nicolas Fink ein:

 „Nach der Wahl, vor dem Brexit - wie geht es Europa?“

mit Nicolas Fink MdL, Mitglied im Ausschuss Europa und Internationales des Landtags Baden-Württemberg,

am Mittwoch, 25.09.2019, 19 – 21 Uhr, im Haus der Feuerwehr, (Kornstr. 65), Neulußheim.

„Wir brauchen ein starkes Europa. Globale Probleme wie der Klimawandel, Finanzkrisen und Steuerflucht, Kriege und humanitäre Krisen lassen sich nur gemeinsam lösen. Die Zusammenarbeit und der Zusammenhalt in Europa ist deshalb heute wichtiger als je zuvor“, so Wahlkreisabgeordneter Daniel Born und sein Gast Nicolas Fink, Mitglied im Europaausschuss des Landtags Baden-Württemberg. Aber wenige Monate nach der Wahl zum Europäischen Parlament und mitten im Brexit-Chaos stellen sich die Fragen: Wie geht es Europa? Und wie geht es weiter mit Europa? Stehen wir nach Jahrzehnten erfolgreicher europäischer Integration, stärkerer Zusammenarbeit und EU-Erweiterung an einem Scheideweg? Oder hat die sozialdemokratische Vision der „Vereinigten Staaten von Europa“ 100 Jahre nach ihrer Proklamation eine realistische Zukunft?

Das Thema ist brandaktuell und spannend: MdL Daniel Born, Mdl Nicolas Fink und der SPD Ortsverein Neulußheim freuen sich auf viele interessierte Besucher.

 

Neza Yildirim

Neza Yildirim

Wahlkreis Bruchsal-Schwetzingen

Daniel Born - Ihr Landtagsabgeordneter

SPD Neulußheim auf Facebook