„Dämmerschoppen“ am Alten Bahnhof mit Stefan Zirkel – der absolute Feierabendhit

Veröffentlicht am 06.07.2018 in Ortsverein

Sucht man in Wikipedia nach der Definition des Wortes „Dämmerschoppen“, im englischen als „Sundowner“ bezeichnet, erhält man verschiedene Antworten. Alkoholisches Getränk, das zum Sonnenuntergang getrunken wird und in der Regel für eine Zusammenkunft von etwa einer halbe Stunde steht oder auch geselliger Trunk am späten Nachmittag oder frühen Abend. Meistens bei einem, höchstens zwei alkoholischen Getränken.

Ganz anders beim ersten Dämmerschoppen des SPD Ortsvereins am Alten Bahnhof unter den schattigen Bäumen. Hatte man in der Vergangenheit kurz vor den Sommerferien zu einer Aperol-Party mitten im Ort eingeladen, so kam die Idee auf, einen Dämmerschoppen mit guter Musik anzubieten, bei dem zwanglose Gespräche und Meinungsaustausch im Vordergrund stehen sollten. Einfach nach Feierabend neue Leute kennenlernen, um mit ihnen auf einen schönen Sommerabend anzustoßen.

Und was passt zu einem gemütlichen Dämmerschoppen? Exzellente Weine, ein paar Knabbereien, dazu noch das passende Wetter, nicht zu heiß, nicht zu kalt und vor allen Dingen ohne Regen.

Gekommen waren an die 100 Gäste, die an Tischen oder Stehtischen bei interessanten Gesprächen den Tag ausklingen ließen. Ob Politik, Ortsgeschehen oder einfach das Plaudern mit Nachbarn über den erfolgten oder geplanten Urlaub, das war Entspannung pur.

Gemeinderat Hanspeter Rausch hatte in seiner kurzen Begrüßung humorvoll gesagt: „Ich bin fast ganz überwältigt über den großen Zuspruch“, den unsere Einladung hervorgerufen hat.

Die ehemalige Bundestagskandidatin Neza Yildirim hatte sich mittlerweile auch unter die Gäste gemischt und selbst Bürgermeister Gunther Hoffmann genoss den Dämmerschoppen ausgiebig außerhalb seiner vielen Amtsgeschäfte.

Zum Gelingen des Abends hat aber auch Stefan Zirkel aus Wiesloch an seiner Gitarre beigetragen. Ob Popmusik, Coversongs oder eigene Titel, die stimmungsvolle und doch dezente musikalische Umrahmung trug wesentlich zur entspannten Atmosphäre des Abends bei.

„Das war eine super Idee mit dem Dämmerschoppen von euch Sozialdemokraten“, so ein Gast, der lässig am Tisch stand. Das schreit doch geradezu nach einer Wiederholung, oder? Das ganze Drumherum hier am Bahnhof, toll. Und das noch alles „fer umme“ !

Und was das in Wikipedia angesprochene eine Glas Wein und kurze Zusammenkunft anging, so waren die zahlreichen leckeren und hochwertigen Weine, die Günter Schöner unermüdlich an den großen mit Eis gefüllten Weinkühlern bis gegen 22.00 Uhr ausschenkte, ein herrlicher Trunk zum Abschluss eines schönen, geselligen und genussvollen Abends.

 

Neza Yildirim

Neza Yildirim

Wahlkreis Bruchsal-Schwetzingen

Daniel Born - Ihr Landtagsabgeordneter

SPD Neulußheim auf Facebook

Termine

Alle Termine öffnen.

24.11.2018, 10:30 Uhr - 17:30 Uhr Landesparteitag in Sindelfingen
10.30 Uhr Eröffnung und Begrüßung Frederick Brütting, Stellv. Landesvorsitzender Konstituie …

27.11.2018 Wie können wir digitale Arbeit gerecht gestalten?
PROGRAMM Beginn: 19:00 Uhr Eröffnung und Begrüßung Udo Lutz Mitglied der Projektgruppe „Zukunft …

Alle Termine